Ich freue mich jeden Morgen auf das Trappeln der kleinen Füsse im Steuerbordrumpf. Keanu erklimmt stolz die hohen Stufen zum Salon und begrüßt mich mit einem strahlenden Lächeln. Sein "Oma" und die ausgestreckten Hände sind durch nichts zu überbieten. Vergangene Woche ist ihm leider seine gute Laune vergangen. Ein böser Husten, Schnupfen und Fieber haben für viele Tränen gesorgt. Nacheinander hat er die ganze Familie angesteckt, aber jetzt geht´s uns wieder gut. Mein altbewährter Zwiebelsaft wirkt immer noch Wunder. Sogar der kleine Mann trinkt ihn ganz begeistert und stößt mit Papa und Opa auf unsere Gesundheit an.

Nach 7 Jahren auf See werden bei Felix dort und da Reparaturen fällig. Das Netz ist schon so brüchig durch Sonne und Feuchtigkeit, dass wir nicht mehr draufsteigen können. Also montiert Lois mit viel Geduld ein neues.
Sein ärgstes Sorgenkind aber sind die Motorräume. Die ehemals vielgepriesene schwarze Schaumstoffdämmung zerfällt zu Staub und lässt ihn bei jeder Inspektion der Motoren leise fluchend und schwarz wie ein Rauchfangkehrer nach oben kommen. Nicht wirklich begeistert machen wir uns mit Spachtel, Drahtbürste und Staubsauger ans Werk, packen den ganzen Dreck in große Müllsäcke und werden demnächst eine neue Isolierung verkleben.

Im August haben Thomas und Sonja daheim Unmengen von Technik, Zubehör und diverse Ausrüstung für "Pakia tea" in Kisten verpackt und mit leicht flauem Gefühl einer Spedition übergeben. Voll Freude konnten sie die Lieferung am Samstag in Langkawi in Empfang nehmen.Tauchkompressor, Generator, Elektromotoren und, und, und ... müssen nun eingebaut und angeschlossen werden. Lois steht dabei gerne mit Rat und Tat zur Verfügung, ist aber froh, dass wir auf Felix diese Arbeiten schon hinter uns haben.

Bei allen Aktivitäten fließt der Schweiß in Strömen. Die Regenzeit ist noch nicht vorbei. Bei Temperaturen über 30 Grad und extrem hoher Luftfeuchtigkeit schüttet es immer wieder wie aus Kannen. Nur kurz können wir die Luken aufmachen, schon kommt die nächste schwarze Wolke. Trotzdem gönnen wir uns ab und zu einen Sprung in den Pool und backen mit Keanu Sandkuchen am Strand.

klimaneutral gehostet