Zufällig bin ich gerade mit Keanu im Marinabüro, als ein Funkspruch reinkommt. "Rebak Marina, this is Pakia tea, outside the Marina entrance". Hey super Keanu, Papa und Opa sind da! Im Laufschritt eile ich mit dem kleinen Mann am Arm zurück zum Boot, um Sonja die Neuigkeit zu erzählen. Sie hat aber bereits die zwei typischen Masten entdeckt und steht mit dem Fotoapparat bereit. Nur unter Segel - die Motoren werden erst in Langkawi eingebaut - haben die beiden bei gutem Wind die 120 Meilen von Phuket nach Langkawi in 24 Stunden bewältigt. Sogar die Nacht sind sie durchgesegelt, weil die Windrichtung so ideal war.

Thomas steht am Steuer und Lois manövriert bei völliger Flaute den Wharram Kat mit dem Dingi an den Steg. Leinen festmachen und schon liegen unsere beiden Boote friedlich nebeneinander. Endlich kann Keanu seinen Papa begrüßen - die Familie ist wieder komplett.

klimaneutral gehostet