Nach zwei Tagen auf Coco Bandero, vier idyllischen Inselchen, die durch ein mächtiges Außenriff gegen die immer noch rauhe See geschützt sind, kommen wir am 17. Dezember im "Swimming pool" auf den Holandes Cays an. Dieser Ankerplatz ist das absolute Zentrum für alle Cruiser in San Blas und der beliebteste Treffpunkt für Weihnachten.
In türkisfarbenem Wasser liegen bereits um die zwanzig Boote aus aller Herren Länder. Der Anker vergräbt sich im Sand. Wir springen ins Wasser und wollen unsere australischen Freunde auf "All the Colours" besuchen. Diese nette Familie mit drei Kindern kennen wir schon seit Trinidad. Bald hätte mich die Strömung mitgerissen, habe ich zu wenig beachtet. Ich hole mir Flossen und Brille, strample nochmals los und komme ganz außer Puste bei Chaz und Rowena an.
Die Vorbereitungen zum Fest laufen auf Hochtouren. Bunte Lichterketten auf vielen Booten lassen auch bei 30 Grad Luft- und 28 Grad Wassertemperatur Weihnachtsstimmung aufkommen. Rundherum wird Hausputz gemacht und es duftet nach Christmas Cookies - fast wie zu Hause. Sogar einkaufen können wir hier in diesen abgelegenen Inseln. Boote mit frischem Obst und Gemüse kommen vom Festland und liefern zu den Booten. Was für ein unerwarteter Luxus!
Viele sympathische Leute haben wir in den letzten Tagen kennengelernt. Zwischen Einladung zum Sundowner, Kaffeeklatsch auf Felix, Treffen auf "BBQ Island" und Yogastunde unter Palmen finde ich beinahe keine Zeit, diesen Bericht zu schreiben.

Wir wünschen allen Freunden, Verwandten und Bekannten und allen, die unsere Reise auf der Homepage verfolgen
ein FROHES WEIHNACHTSFEST! MERRY CHRISTMAS! FELIZ NAVIDAD!
Alois + Sonja von "Felix"

Part1.jpg Part2.jpg Part3.jpg

klimaneutral gehostet